Presseinformation der Gemeinde Algermissen: Arbeiten des Unternehmens Deutsche Glasfaser enden bald Bitte gegebenenfalls Mängel melden!

Die Arbeiten zur Verlegung der Glasfaserkabel in der Gemeinde Algermissen sollen laut Mitteilung des Unternehmens Deutsche Glasfaser Ende März abgeschlossen sein.

Sehen Sie noch Mängel durch nicht vollständige Wiederherstellung der Oberflächen im öffentlichen Wege-, Straßen- oder Grünflächenbereich?

Bitte melden Sie diese Mängel in der Gemeinde Algermissen bis zum 27.03.2020 bei Herrn Baumert unter der Telefonnummer 05126 9100-41 oder bei Frau Brennecke unter der Telefonnummer 05126 9100-43. Die Mitteilung von Mängeln kann aber auch gerne – ebenfalls bis zum 27.03.2020 – per E-Mail an gemeinde@algermissen.de erfolgen.

Für Mängel an Oberflächen im privaten Bereich sollten sich betroffene Anlieger direkt an das Unternehmen Volker Wessels Telekom wenden, die die Verlegearbeiten im Auftrag der Deutschen Glasfaser ausführt. Kontakt: algermissen@vwtelecom.com und/oder M.Eck@VWTelecom.com .

Das könnte Dich auch interessieren …