Allgemein

Gemeinde legt lokale Gewerbebroschüre auf

Ende Januar Verteilung an alle Haushalte in der Gemeinde Algermissen

Die Gemeinde Algermissen hat viel zu bieten. So gibt es auch eine breite und bunte Palette von Handel und Dienstleistungen durch kleine und Individuelle Unternehmen. Um die lokale Wirtschaft zu stärken hat die Gemeinde Algermissen erstmalig eine Gewerbebroschüre aufgelegt. Ende Januar wird sie in alle Haushalte im Gemeindegebiet verteilt. Weitere Exemplare liegen im Rathaus aus. Außerdem ist die Broschüre unter www.algermissen.de in digitaler Form zu finden.

Über 140 Unternehmen, Einzelhändler, Ärzte und Freiberufler der Gemeinde Algermissen präsentieren sich mit ihrem Angebot. Das Ziel der Broschüre ist es, das vorhandene Angebot in allen Ortschaften bekannter zu machen und damit so viel Kaufkraft wie möglich in der Gemeinde Algermissen zu halten. Bürgermeister Wolfgang Moegerle ist begeistert: „Lokal einzukaufen ist einfacher, klimaschonender, persönlicher und auch viel angenehmer als den Weg in die nächste Stadt auf sich zu nehmen oder anonym und ohne Beratung über das Internet zu bestellen.“

Tamara Kraßmann, im Rathaus für Wirtschaftsförderung und Gemeindeentwicklung zuständig, hat die Broschüre in Zusammenarbeit mit den Gewerbetreibenden erstellt und ist von ihrem Nutzen überzeugt: „Stöbern Sie in dieser Broschüre mit über 140 Angeboten und Sie werden überrascht sein, wie vielfältig und anregend das Angebot vor Ort ist. Auch das ist Zeichen und Ausdruck für eine lebendige und lebenswerte Gemeinde. Erleben Sie Ihre Gemeinde! Danke, dass Sie lokal einkaufen!“

Die Broschüre umfasst neben den allgemeinen Kontaktdaten wie Adresse, Telefonnummer und Website auch eine Karte auf der die Standorte der einzelnen Unternehmen markiert sind. Damit erkennen die Bürgerinnen und Bürger von Algermissen zukünftig auf einem Blick wo was zu finden ist.

Presseinformation 04/20

Gemeinde Algermissen