Verschlagwortet: Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr im Zeichen des Wandels

Zur Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Lühnde am 11. Januar konnte Jugendfeuerwehrwart Lukas Holze zahlreiche Jugendliche, Eltern und Gäste, insbesondere Gemeindebürgermeister Wolfgang Moegerle, Gemeindebrandmeister Thomas Paul, den Jugendfeuerwehrwart der Jugendfeuerwehr Groß Lobke-Ummeln-Wätzum Bernd Schrader sowie Vertreter aus den Ortskommandos aus Lühnde und Bledeln und des Lühnder Ortsrates begrüßen. Die Jahreshauptversammlung fand im Hermann-Busche-Haus statt, da der Schulungsraum...

Jugendfeuerwehr Lühnde sammelt wieder Tannenbäume

Die Jugendfeuerwehr Lühnde sammelt auch im nächsten Jahr, am Samstag den 11. Januar 2020 ab 9.30 Uhr, die ausgedienten Tannenbäume aller Lühnder Bürger im ganzen Dorf ein. Gegen eine kleine Spende von 2,50 € dienen die vom Schmuck entfernten Bäume wieder als Grundlage für das kommende Osterfeuer. Am Abend findet dann ab 18.00 Uhr die...

Gemeindezeltlager der Jugendfeuerwehren

Groß Lobke. In diesem Jahr richteten die drei Jugendfeuerwehren aus Algermissen, Lühnde und Groß Lobke / Ummeln / Wätzum gemeinsam ein Zeltlager aus. Die knapp 50 Jugendlichen und Betreuer schlugen am letzten Wochenende der Sommerferien auf dem Groß Lobker Sportplatz ihre Zelte auf. Bei bestem Wetter wurden die Zelte bereits am Freitagmittag aufgebaut. Nach der...

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Lühnde

Bei der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Lühnde am 12. Januar konnte Jugendfeuerwehrwart Lukas Holze zahlreiche Mitglieder, Eltern und Gäste begrüßen. Neben den Grußworten von Marianne Seifert, die den Gemeindebürgermeister Wolfgang Moegerle vertrat, dem Gemeindejugendfeuerwehrwart Holger Vogel, dem stellvertretenden Ortsbrandmeister Stefan Sohns, Ortsbürgermeister Lutz Sohns und zahlreichen weiteren Gästen wurde über das spannende vergangene Jahr berichtet. Nach...

Laternenumzug am 13. November

Am 13. November 2018 veranstalten die Lühnder Kindergärten den alljährlichen Laternenumzug durch Lühnde. Ab 17.30 Uhr findet in der Lühnder St. Martin Kirche ein Gottesdienst statt. Der Umzug beginnt dann ab 18.00 Uhr vor der Kirche, durchläuft verschiedene Straßen im Dorf und endet abschließend am Feuerwehrhaus in Lühnde. Dort werden durch die Jugendfeuerwehr Lühnde Würstchen,...

Gemeindezeltlager der Jugendfeuerwehren

Lühnde / Algermissen. In diesem Jahr wurde wieder ein Zeltlager für alle Jugendfeuerwehren aus den Gemeinden Algermissen, Harsum und Giesen ausgerichtet. Knapp 160 Personen schlugen am letzten Wochenende der Sommerferien auf dem Algermissener Ostpreußensportplatz ihre Zelte auf. Auch Gäste aus Hamburg konnten auf dem Platz begrüßt werden. Bei bestem Wetter wurden die Zelte bereits am...

Jugendfeuerwehr sammelt Tannenbäume

Die Jugendfeuerwehr Lühnde sammelt wie in den Jahren zuvor am Samstag, den 13. Januar 2018 ab 9.30 Uhr die ausgedienten Tannenbäume aller Lühnder Bürger im ganzen Dorf ein. Für eine kleine Spende von 2,50 € dienen die vom Schmuck entfernten Bäume wieder als Grundlage für das kommende Osterfeuer. Herzlich bedanken möchten wir uns bei den...

Jugendliche erhalten höchste Auszeichnung der Jugendfeuerwehr

Die Leistungsspange ist für die Jugendfeuerwehrmitglieder die höchste Auszeichnung in der Jugendfeuerwehr. Um sie zu erlangen, muss über Wochen geübt werden und sich ein gutes Team gebildet haben. Die drei Jugendfeuerwehren der Gemeinde aus Lühnde, Algermissen und Groß Lobke stellten bei der diesjährigen Abnahme in Nordstemmen eine Gruppe. Seit dem Ende der Sommerferien übten die...

Jugendfeuerwehr besucht Heide Park Resort

Im Rahmen der 40-Jahr-Feier im letzten Jahr veranstaltete die Jugendfeuerwehr eine gemeinsame Fahrt mit der gesamten Gruppe und Gästen aus Adlum in das Heide Park Resort nach Soltau. Am Montagmorgen starteten drei Fahrzeuge vollgepackt mit Gepäck, Jugendlichen und Betreuern in Richtung Soltau. Dort angekommen, war das erste Ziel das Holiday-Camp, das etwas versteckt im hinteren...

Jugendfeuerwehr nimmt an Abschnittswettkämpfen teil

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr traten am 14. Mai zusammen mit ihren Betreuern gemeinsam die Reise nach Söhlde im äußesten Nordosten des Landkreises an, um an den Abschnittswettkämpfen teilzunehmen. Nach unzähligen Übungseinheiten, die bereits vor den Osterferien begannen und bis zu zwei Mal wöchentlich stattfanden, erlernte die Gruppe den korrekten Aufbau eines Löschangriffs mit offener Wasserentnahmestelle...