Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Lühnde am 27.03.2019

Die erste Vorsitzende, Heike Meyer, konnte 54 Mitglieder und einen Gast im voll besetzten Saal des Gasthauses Moll begrüßen.

In diesem Jahr standen Neuwahlen an. Da Nadine Weidt aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand ausgeschieden ist, stellte sich als Nachfolgerin Antje Jeschke zur Wahl. Der restliche Vorstand um Heike Meyer stand zur Wiederwahl bereit. Und wie beim DRK Ortsverein Lühnde üblich, wurden alle Kandidaten in einer offenen Wahl einstimmig gewählt.

Unser Bürgermeister, Lutz Sohns, bedankte sich bei uns für die tolle Zusammenarbeit im letzten Jahr und sagte wörtlich: „Ihr seid immer da, wenn man euch braucht“. Das freut uns natürlich, ist aber auch nur möglich, wenn uns viele Mitglieder bei den verschiedenen Aktivitäten im Dorf unterstützen.

Dirk Schulmeister überbrachte die Grüße des TuS Lühnde und Katja Lehmann die des Schützenvereins.

Natürlich konnte auch in diesem Jahr wieder jemand aus unseren Reihen geehrt werden. Heike Meyer beglückwünschte Ursula Strüber zu 25 Jahren Mitgliedschaft im DRK mit einer Urkunde und unserem Traubensaft.

Nach dem offiziellen Teil haben wir uns noch ein leckeres Essen schmecken lassen, bei dem natürlich das selbst zubereitete Nachtisch Büfett nicht fehlen durfte.

Es war wieder ein gelungener Abend.

Zum Schluss noch ein wichtiger Hinweis: am 22.05.2019 findet unser 1. Blutspendetermin in diesem Jahr statt. Also – schon mal ein Kreuz im Kalender machen!

Das könnte Dich auch interessieren …