Active Image
Letzte Nachrichten

Bianca Weidehaus gibt Amt an Holger Reitemeyer weiter

Lühnde (bb). Die Jahreshaupt­versammlung der Jugendfeuer­wehr Lühnde stand ganz im Zei­chen der Verabschiedung ihrer langjährigen ersten Jugendfeuerwehrwartin Bianca Weidehaus.

Active Image

Unter Anwesenheit des stell­vertretenden Gemeindebür­germeisters Frank-Thomas Schmidt, des stellvertreten­den Gemeindebrandmeisters Franz-Ferdinand Kawulak, des neuen Abschnittsjugendfeuerwehrwarts Jens Kowalczic, des neuen Gemeindejugendfeuerwehrwarts Peter Kohrs, des Jugendfeuerwehrwarts aus Groß Lobke / Ummein / Wätzum Axel Reuter, des Ortsbrandmeisters Ekkehard Lütke und Mitglieder des Ortskommandos, des Orts­bürgermeisters Thomas Weiß sowie der anwesenden Mitglie­der der Jugendfeuerwehr und deren Eltern wurde Bianca Wei­dehaus ein Präsent und Blumen überreicht.

Alle Anwesenden lobten in ih­ren Reden, die von ihr geleistete Arbeit, mit der sie die Jugendli­chen in einen guten Ausbildungs­stand versetzt hat. Ihre Arbeit übernimmt nun als 1. Jugendfeuerwehrwart Holger Reitemeyer. Er wird unterstützt von den 2. Jugendfeuerwehrwarten Sven Grünzel und Gero Grischkat.

In der Versammlung berichte­ten die Jugendsprecher Jan-Ole Zink und Pascal Kramski von den Diensten der Jugendfeuerwehr und vom Zeltlager. Die Versammlung endete mit einem gemütlichen Teil.