jhv_sz09
Letzte Nachrichten

Friedhelm Neumann für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet

Dirk Grunau, Vertreter des Kreismusikerverbandes Hildesheim bereitete es sichtlich Freunde Friedhelm Neumann die Landesehrennadel in Gold mit Urkunde zu überreichen. Herr Neumann blickt auf 40 Jahre aktive Mitarbeit zurück. Dabei hat er als Ausbilder, Stabführer und Schatzmeister einige führende Positionen inne. Die erste Vorsitzende Karola Hommann dankte ihm für dieses außerordentliche Engagement. Auch seine Ehefrau Carola Neumann erhielt besonderen Dank für erbrachte Leistungen. Nach 30 Jahren aktiver Mitarbeit im Vorstand, Bereich Jugendarbeit, ist sie aus eigenem Wunsch von diesem Amt zurückgetreten.
jhv_sz09
In dem Jahresbericht der Vorsitzenden sprach Frau Hommann von 32 Auftritten und 41 Übungsabenden. Die Teilnahme am Karnevalsumzug Braunschweig, das nächtliche Geburtstagsständchen bei Ekkehard Lütke und den Auftritt beim Silberhochzeitspaar Claudia und Klaus Dorf hob sie dabei hervor. Bekannt gab sie für 2009 eine geplante Segelfahrt in Holland für die aktiven Stammspieler und einen Besuch des Weihnachtsmarktes in Oelber für alle Interessierten. Aktiven Spielleuten und Betreuern, die bei den meisten Terminen anwesend waren, überreichte Sie als Anerkennung eine Aufmerksamkeit. Des weiteren richtete sie ihren Dank an alle, die den Verein unterstützen. Jugendleiter Alexander Micksch ließ die Wochenendfahrt zum befreundeten Fanfarenzug nach Alzey, die fröhliche Paddeltour auf der Örtze und die Weihnachtsfeier mit Eishallenbesuch Revue passieren. Gesamtübungsleiter Friedhelm Neumann berichtete, dass der Verein großen Wert auf Weiterbildung legt. 2008/2009 haben neun Musiker erfolgreich an D1 und D2 Lehrgängen des Verbands teilgenommen. Er informierte über die stets steigenden Anforderungen und teilte mit, dass die Bereitschaft zur Teilnahme an solchen Maßnahmen im Kreis der Aktiven groß sei. Der Spielmannszug arbeite somit auf hohem Niveau. Unter der Führung des Schatzmeisters Friedhelm Neumann kann der Verein auf einen guten Kassenbestand blicken.
Die Wahlen führten zu folgendem Ergebnis: Die 1. Vorsitzende bleibt Karola Hommann, die 1. Schriftführerin Michaela Grenz. Neue 3. Kassenprüferin wurde Sabine Paul. Bestätigt wurden die Betreuer Karin Lukas, Elke Rasch, Claudia und Klaus Dorf, Gerald Hommann und Klaus Reise. Aus dem Jugendvorstand schieden auf eigenem Wunsch neben Carola Neumann auch Severin Pick und Tobias Dorf aus. Bestätigt wurden Jennifer und Janina Hommann, Sabrina Hirche, Sarah Landsberg, Alexander Micksch und Jascha Schütte. Den Ehrenrat bilden Günther Magga, Horst Drewke und Fritz Sachse.
Für langjährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder vom Niedersächsischen Musikverband NMV geehrt: Für 30 Jahre: Ursula Hartrampf, Inge Oelkers, Thomas Paul und Ira Hartel. Desweiteren wurden Ehrungen für 10-, 20- und 25-jährige Mitgliedschaft verliehen. Für die Aufnahme in den Stammzug erhielten Josie Duwe und Olav Malcher die Musikernadel.
Nach Grußworten des Ehrenvorsitzenden Wilhelm Oelkers klang die Versammlung bei einem Essen gesellig aus. Weitere Bilder zu dem Bericht können im Internet unter www.sz-luehnde. de angesehen werden.