Letzte Nachrichten

Familien feiern Sommerfest am Fichtelpfad

Das Sommerfest des Lühnder Kindergartens St. Martin wurde diesmal rund um den Lohberg bei Ottbergen gefeiert. Der „Fichtelpfad“-Rundweg hielt viele Überraschungen bereit, selbst die Kleinsten konnten dabei mühelos mithalten.

 

Sommerfest

Während die Kinder mit den mitgebrachten Lupen die kleinsten Waldtiere beobachteten, durften die Großen nach Antworten bei einer Scherz-Rallye grübeln. Unterbrochen wurden diese Tätigkeiten durch einen Barfußpfad, Wippen und diverse andere naturnahe Attraktionen. Mitten im Wald rastete die Gruppe an einer Schutzhütte, die den 13 Familien großzügig Unterschlupf gewährte. Nachdem das ausführliche Picknick beendet war, mussten einige Rätsel gelöst werden: Wie können die Knoten eines Taus gelöst werden, ohne das Tau loszulassen? Erkenne ich mein Kind mit verbundenen Augen nur durch Ertasten der Beine? Nachdem diese Aufgaben schnell bewältigt wurden und die Sieger der Rallye bekannt gegeben wurden, wurde der Heimweg angetreten. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass dieser etwas andere Abschluss wiederholt werden könnte und durch die gute Organisation der Erzieherinnen ein voller Erfolg war. (r)