Kommunale Kindertagesstätte Querks

“Das Kind ist Akteur seiner Entwicklung”

(Jean Piaget)

In der Zeit von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr werden bei uns Kinder bis zum Schuleintritt betreut.

Diesen Kindern möchten wir eine individuelle und positive Entwicklung bieten, sie begeleiten, fördern und stärken.

Diese Förderung findet zum Beispiel durch folgende Aktivitäten statt :

  • eine positiv gestaltete Übergangsphase von Krippe – Kindergarten – Grundschule, in Zusammenarbeit mit Eltern und Kind
  • das Aufgreifen vom Erlebten der Kinder in Morgen- und Abschlusskreisen, durch themenorientierte Projektphasen und Angebote, sowie Ausflüge, Feste und alltägliche Situationen, wie das Zubereiten von Mahlzeiten
  • aber auch die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erziehern ist wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Elternabende, kontinuierliche Entwicklungsgespräche und Eltern-Kind-Nachmittage bieten die Grundlage.

Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung und Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

Ihr Team der Kindertagesstätte Querks
“Das Interesse des Kindes hängt allein von der Möglichkeit ab, eigene Entdeckungen zu machen.”
(Maria Montessori)

Leitung Marlin Bültemann
Straße Hangeräthsweg 11
31191 Algermissen
Telefon 05126 / 9 60 70
E-Mail kita.querks@algermissen.de
Internet www.algermissen.de